Webkonferenz

Aktuelle Entwicklungen am Aktienmarkt

Nach den historischen Kurseinbrüchen an den internationalen Börsen aufgrund der Covid-19 Pandemie im März, wurde zuletzt deutliche Erholung sichtbar. Dabei konnten nicht alle Unternehmen und Sektoren gleichermaßen profitieren. Das Auf und Ab der Kurse zeigt, dass noch keine Normalität an den Börsen eingekehrt und eine fundierte Einzeltitelauswahl immer noch maßgeblich für den Anlageerfolg ist.

Christoph Niesel, Equity Portfolio Manager, spricht über unsere Erwartungen für die kommenden Monate, Chancen und Herausforderungen, sowie ein mögliches Comeback einzelner Märkte.

2020-06-16 Webkonferenz (2).m4v
Aufzeichnung der Webkonferenz vom 16. Juni 2020.
Die Präsentation vorab als Download

Präsentation der Webkonferenz vom 16. Juni

Die Präsentation steht Ihnen jetzt als Download zur Verfügung.

Teaser-Link

Weitere aktuelle Themen vom Kapitalmarkt

Kapitalmarkt

Kapitalmarkt

Kapitalmarktanalysen zu aktuellen und strategischen Themen bilden die Basis einer jeden Anlageentscheidung.

Mehr erfahren
Kapitalmarktausblick: „Überlegtes Handeln ist gefragt“

Kapitalmarktausblick: „Überlegtes Handeln ist gefragt“

Die Coronakrise hält an, aber ein erster Höhepunkt scheint überwunden. Das öffentliche Leben fährt wieder hoch. Mit den Lockerungsmaßnahmen steigt auch die Wirtschaftsaktivität an. Parallel dazu zeichnen sich die langfristigen ökonomischen Auswirkungen und bleibenden Folgen für die Kapitalmärkte ab. Dr. Frank Engels, Leiter des Portfoliomanagements von Union Investment, ordnet die Lage ein und gibt einen Ausblick.

Worauf es bei Aktien in einer Krise ankommt

Worauf es bei Aktien in einer Krise ankommt

Gerade in hektischen Zeiten am Kapitalmarkt ist überlegtes Handeln gefragt. Die Corona-Krise führt dazu, dass das Zinsniveau noch länger sehr niedrig bleibt. Das spricht längerfristig für Aktien – trotz ihrer Schwankungsanfälligkeit. Unternehmen mit stabilen Cash-Flows und starker Marktstellung eignen sich, um besser durch Turbulenzen zu kommen.