Unser Investmentansatz: Aktives Asset Management

Im Aktienportfoliomanagement wird der fundamental-aktive Stil über den Bottom-up-Ansatz umgesetzt, im Rentenportfoliomanagement kommt dagegen überwiegend der Top-down-Ansatz zur Anwendung. Sowohl Aktien- als auch Rentenportfoliomanager sind weltweit in allen Regionen und Branchen engagiert. Um dem fundamentalen Ansatz konsequent gerecht zu werden, verwenden die Portfoliomanager circa 80 Prozent ihrer Arbeitszeit für Research.

Zu den Eckpfeilern unserer Investmentphilosophie zählen wir:

  • Eine aktive Positionierung, die Mehrwert zur Benchmark schaffen soll.
  • Eine breite Diversifikation unserer Anlageentscheidungen, die hilft, Risiken zu begrenzen.
  • Ein transparentes Management, das die Anlageentscheidungen für unseren Kunden nachvollziehbar macht.
  • Einen strikt verfolgten Teamansatz, durch den die Expertise unserer Spezialisten optimal in Wertzuwächse umgesetzt wird.
  • Eine konsequente Risikokontrolle, die auf allen Stufen unseres Investmentprozesses erfolgt.