DZ BANK Forum 2022: Vorträge online

Umsetzung der BVR-Nachhaltigkeitsstrategie in Fonds 

Nachhaltiges Investieren ist ein Megatrend. Wichtiger denn je ist deshalb ein praxisorientiertes Konzept zur Umsetzung – auch für die Eigenanlagen einer Bank. Dieser Vortrag schafft Orientierung im Dickicht der Begrifflichkeiten rund um Nachhaltigkeit. Andreas Wolf, Abteilungsleiter Client Relationship Management bei Union Investment Institutional, zeigt in dem unten stehenden Videovortrag, wie sich mit dem BVR-Stufenplan Fondsanlagen nachhaltig integrieren lassen.

Vortrag Andreas Wolf

DZBANKForum2022_AndreasWolfUI.mp4

 

Bausteine für ein intelligentes LCR-Management Liquidität sichern und Renditepotenziale nutzen

Bei der Steuerung der Liquiditätsdeckungsquote (kurz: LCR) sind einerseits das Kosten-Nutzen-Verhältnis und andererseits Ertrag und weitere Planungskennzahlen zu berücksichtigen. Lösungen von Union Investment können Instituten dabei helfen, die aufsichtsrechtlichen Anforderungen zu erfüllen und Ertragsziele zu erreichen. Alexandra Avila, Gruppenleiterin Client Relationship Management Baden-Württemberg. bei Union Investment Institutional, informiert in dem unten stehenden Vortragsvideo über unsere Bausteine für ein intelligentes LCR-Management.

 

Vortrag Alexandra Avila

DZBANKForum2022_AlexandraAvilaUI.mp4

 

Erneuerbare Energien in einer neuen Dimension

Auf der Hauptbühne der Veranstaltung sprachen außerdem Guido Elbrecht, Abteilungsleiter Mitte-Nord und Dr. Bernhard Graeber, Geschäftsführer EB - Sustainable Asset Management GmbH, einer Tochter der Evangelischen Bank, mit Moderaotorin Alexandra von Lingen über „Erneuerbare Energien in neuer Dimension“. Den Mitschnitt des Livestreamings finden Sie auf der Seite der DZ BANK.

Hier geht es zur Veranstaltungsseite der DZ Bank: https://forum.events.dzbank.de/

 

Möchten Sie mehr zu den vorgestellten Themen erfahren? Ihr persönlicher Ansprechpartner ist gerne für Sie da.

Stand aller Informationen, Erläuterungen und Darstellungen:
12. April 2022, soweit nicht anders angegeben.