Die Zeichnungsphasen haben begonnen

Damit wird zu rechnen sein

Von Hidden Champions bis hin zu Rechenzentren: Immer mehr institutionelle Anleger setzen als Beimischung für ihre Portfolios auf Private Equity und Infrastruktur. Für diese beiden alternativen Investmentthemen legt Union Investment zwei neue Fonds auf. Die Zeichnungsphasen haben begonnen.

Mirko Häring

 

 

 

Ein Beitrag von Mirko Häring, fachlicher Leiter Alternative Investment-Produkte 

Nachdem die Bankenaufsicht in Luxemburg CSSF ihre Vertriebszulassung erteilt hat, kann Union Investment mit der Zeichnungsphase für zwei regulierte geschlossene spezialisierte Investmentfonds beginnen: UniInstitutional Private Equity SCS SICAV-SIF PE-Unternehmer Deutschland und UniInstitutional Sachwerte SCS SICAV-SIF Infrastruktur-Invest 2. Beide Fonds sind niedrig zu traditionellen Anlageklassen korreliert und haben eine Investitionsphase von mehreren Jahren – dies macht sie unabhängiger vom Marktzyklus und macht beide Anlagekonzepte zu einem interessanten Baustein in einem diversifizierten Depot A. Was zeichnet die beiden Fonds aus? 

In die künftigen Marktführer des deutschen Mittelstands investieren 

Der deutsche Mittelstand hat sich in den vergangenen anspruchsvollen Monaten ein weiteres Mal bewährt. In neue Ideen und Entwicklung zu investieren kann häufig exzellente Perspektiven bieten. Investoren können in der Regel nur über Private Equity an solchen klassischen, nicht börsennotierten Mittelstandsunternehmen teilhaben. In diesem Bereich eröffnet sich für Investoren eine große Auswahl an themenbasierten Investments. Das Konzept von PE-Unternehmer Deutschland zielt auf die künftigen Marktführer und „Hidden Champions des deutschen Mittelstands ab. Denn der Anteil aussichtsreicher, nicht börsennotierter Mittelstandsunternehmen ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH-Region) besonders hoch. Das Portfoliomanagement übernimmt, wie bei den bisherigen Private-Equity-Fonds von Union Investment, die Asset-Management-Boutique Unigestion als erfahrener strategischer Partner.

Global diversifiziert in Infrastruktur investieren 

Eine moderne, effiziente Infrastruktur macht die Leistungsfähigkeit einer Gesellschaft aus. Seit einiger Zeit hat das Thema zusätzlich an Bedeutung gewonnen. Hierbei spielen große Trends wie Klimaschutz, erneuerbare Energien und die Digitalisierung eine wichtige Rolle, aber auch die in großem Stil global aufgesetzten Infrastruktur-Konjunkturprogramme, mit denen viele Staaten die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie bekämpfen. Der Kapitalbedarf im Bereich Infrastruktur ist auf jeden Fall enorm und ohne die Beteiligung institutioneller Investoren nicht zu bewerkstelligen. In diesem Zusammenhang trifft Infrastruktur-Invest 2 auf eine große Nachfrage. Der Fonds investiert als Dachfonds global in den Bereich Infrastruktur, diversifiziert über unterschiedliche Sektoren, Regionen und Anlagestrategien. Schwerpunkt sind hier bereits im Betrieb befindliche Infrastrukturprojekte sowie Entwicklungsprojekte, die schon in einem fortgeschrittenen Stadium sind. Wie beim Vorgängerfonds wird die Mercer Alternatives AG das Portfolio steuern.

Die Fonds auf einen Blick 

Der digitale Assistent hilft im gesamten Prozess von der Bedarfsermittlung bis zur Anlage.

UniInstitutional Sachwerte SCS SICAV-SIF Infrastruktur-Invest 2

UniInstitutional Sachwerte SCS SICAV-SIF Infrastruktur-Invest 2

UniInstitutional Private Equity SCS SICAV-SIF PE-Unternehmer Deutschland 

UniInstitutional Private Equity SCS SICAV-SIF PE-Unternehmer Deutschland

Weitere Informationen zu Chancen und Risiken 
 

Die beiden Fonds können Eigenanlage-Anleger vom 23. August 2021 bis zum 26. November 2021 zeichnen. Ausführliche produktspezifische Informationen und Hinweise zu Chancen und Risiken der Fonds entnehmen Sie bitte den jeweils aktuellen Emissionsdokumenten, Gesellschaftsverträgen und Zeichnungsscheinen sowie eventuell bereits vorhandenen Jahresberichten, die Sie von Ihrem Kundenbetreuer erhalten. Diese Dokumente bilden die allein verbindliche Grundlage für den Erwerb.  

Bitte beachten Sie vor einer Anlageentscheidung auch die möglichen Risiken einer Investition:   

  • Risiko marktbedingter Kursschwankungen sowie Ertragsrisiko  
  • Es existiert kein geregelter Markt für außerbörsliche Beteiligungen  
  • Währungsrisiken bei nicht im Euroraum investierten Beteiligungen  
  • Allgemeine regulatorische bzw. steuerliche Gesetzesänderungen  
  • Totalverlustrisiko einzelner Beteiligungen

Stand aller Informationen, Erläuterungen und Darstellungen:
September 2021, soweit nicht anders angegeben.

Mehr zum Thema

Infrastruktur-Invest-2

Vorstellung des Fondskonzepts auf einer Webkonferenz mit Mirko Häring, fachlicher Leiter Alternative Investment-Produkte bei Union Investment, sowie Julia Schiffer, Principal, und Benjamin Baumann, Partner & CIO von Mercer.

PE-Unternehmer Deutschland

Vorstellung des Fondskonzepts auf einer Webkonferenz mit Mirko Häring, fachlicher Leiter Alternative Investment-Produkte bei Union Investment, sowie David Schoch, Head Program Management – Private Equity, und Ralf Gleisberg, Partner – Private Equity von Unigestion. 

Lesen Sie weiter

Zwischen Pandemie und Negativzins

Illiquiditäts- und Risikoprämien versus Ertragsdilemma

In Zeiten niedriger und negativer Zinsen sowie enger Risikobudgets gewinnen unter den alternativen Investments insbesondere die illiquiden wie Immobilien, Infrastruktur und Private Debt an Bedeutung. Was zeichnet diese Anlageklassen aus, und wie lassen sich die mit ihnen verbundenen Risiken steuern?

Firmenkunden-Startseite

Nachhaltige Infrastrukturanlage für den ratierlichen Positionsaufbau

Aktien beimischen und so von den Chancen einer eigentlich illiquiden Assetklasse profitieren? Mit dem kürzlich aufgelegten institutionellen Publikumsfonds UniInstitutional Aktien Infrastruktur Nachhaltig ist dies möglich. Benjardin Gärtner und Bernhard Kraus stellen den neuen institutionellen Publikumsfonds im Video vor.

Bankenspezial-Startseite

Bankenspezial-Startseite

Fakten, Themen, Hintergründe für die Eigenanlage. Alle Beiträge des Onlinemagazins auf einen Blick.