Nachhaltigkeit im Depot A

Nachhaltigkeit im Depot A

Schwerpunkt

Teaser-Link
  • Die EU formuliert derzeit Regeln für nachhaltiges Investieren. Die Fondsbranche als bedeutende Kapitalsammelstelle spielt dabei eine Schlüsselrolle. Was bedeutet das für die fondsbasierte Eigenanlage von Genossenschaftsbanken? Lesen Sie auch unser IP-Bankenspezial-Panel mit BVR-Vorstand Gerhard Hofmann.
  • Anlegerversammlung findet als Digitalkonferenz statt

    Am 9. Dezember 2021 lädt Union Investment mit der DZ Bank zu einer zentralen Anlegerversammlung „Institutionelle Fonds“ ein. Diese wird als Onlinekonferenz durchgeführt.

  • Union Investment und parcIT stellen Zielbild vor

    Die beiden Unternehmen informierten am 18. Mai 2021 über den Arbeitsstand zur Kooperation Fondsdurchschau und das gemeinsame Zielbild in VR-Control. Details lesen Sie im passwortgeschützten Bereich.

  •     

        

Alternative Investments im Einklang mit ESG und SDGs

Alternative Investments im Einklang mit ESG und SDGs

Investmentkonzepte

Teaser-Link
  • Die Beachtung von Nachhaltigkeitskriterien ist bei Aktien und Anleihen allgemein gut etabliert. Doch wie sieht die Lage bei alternativen Investments (AI) aus? Wir werfen einen Blick auf zwei neue AI-Fonds von Union Investment.
Geräuschlose Umstellung

Geräuschlose Umstellung

Depot A

Teaser-Link
  • Die Volksbank Bühl eG hat seit April 2021 das Gros ihrer Eigenanlage auf Nachhaltigkeit umgestellt. Was waren die Gründe? Und welche Herausforderungen gab es dabei?
Illiquiditäts- und Risikoprämien versus Ertragsdilemma

Illiquiditäts- und Risikoprämien versus Ertragsdilemma

Schwerpunkt

Teaser-Link
  • In Zeiten niedriger und negativer Zinsen sowie enger Risikobudgets gewinnen unter den alternativen Investments insbesondere die illiquiden wie Immobilien, Infrastruktur und Private Debt an Bedeutung. Was zeichnet diese Anlageklassen aus, und wie lassen sich die mit ihnen verbundenen Risiken steuern?
Damit wird zu rechnen sein

Damit wird zu rechnen sein

Investmentkonzepte

Teaser-Link
  • Von Hidden Champions bis hin zu Rechenzentren: Immer mehr institutionelle Anleger setzen als Beismischung für ihre Portfolios auf Private Equity und Infrastruktur. Für diese beiden alternativen Investmentthemen legt Union Investment zwei neue Fonds auf. Die Zeichnungsphasen haben begonnen.
Die Stellvertreterbank

Die Stellvertreterbank

Depot A

Die Stellvertreterbank" target="_self">Teaser-Link
  • Die Volksbank im Bergischen Land eG absolvierte im Herbst 2019 gemeinsam mit Union Investment erfolgreich die 44er-Prüfung der BaFin. Für die Bank bedeutete die Nominierung zunächst einen erhöhten Arbeitsaufwand. Aber Christian Fried, Leiter Betriebswirtschaft, sagt rückblickend: „Die Herausforderung war auch eine Chance, unser Risikocontrolling zu testen.“

Archiv

Hier stehen alle bisherigen Printausgaben der InvestmentProfessionell Bankenspezial für Sie zum Download bereit.