AlbrechtStruckmannTeam_D_1200x675px

Wir arbeiten für Ihr Investment

Union Investment – der Experte für institutionelle Anleger

Als eine der erfahrensten deutschen Kapitalverwaltungsgesellschaften ist Union Investment institutionellen Anlegern seit Jahrzehnten ein professioneller Partner im Asset Management. Vor allem ein effizientes Risikomanagement ist dabei zentraler Baustein all unserer Investmentprozesse.
 

Branchen-Optimierung

Wählen Sie Ihre Branche, um unsere Webseite thematisch für Sie zu optimieren.

Herzlich willkommen bei Ihrem Experten für Banken

Bankenexperten im Interview

Bankenexperten im Interview

Die Betreuer Ihrer Bank sind gefragte Experten und Interviewpartner. Lesen Sie unter anderem den neuen Beitrag von Leif Schönstedt und Dr. Martin Polle zur vollständigen Erfassung von Fonds im ICAAP. Erschienen in der Aprilausgabe des BankPraktikers.

In nachhaltige Unternehmen aus den Schwellenländern investieren

Nachhaltige Unternehmen aus Schwellenländern

UniInstitutional EM Corporate Bonds Low Duration Sustainable bietet Anlegern nicht nur das höhere Zinsniveau von Emerging Markets-Unternehmensanleihen. Die investierten Unternehmen sollen auch unter ökologischen und sozialen Aspekten einer zukunftsfähigen und verantwortungsvollen Unternehmensführung genügen.

Bankenspezial

InvestmentProfessionell Bankenspezial

Unser Kundenmagazin gibt einen fundierten Einblick in aktuelle bankenspezifische Themenschwerpunkte. Lesen Sie in der letzten Ausgabe über Anlegen in schwierigem Terrain, die Umsetzung des ICAAP und die Messung von Immobilienrisiken

Herzlich willkommen bei Ihrem Experten für Corporate Treasury & Pensions

Finanzsymposium 2019

Finanzsymposium 2019

Treasury verbindet – der wichtigste Branchentreff des Jahres findet vom 22. bis 24. Mai 2019 in Mannheim statt und wir sind wieder dabei. Besuchen Sie uns an unserem Stand (74). Wir freuen uns auf interessante Gespräche mit Ihnen.

Ausblick zur Geldpolitik

Ausblick zur Geldpolitik

Auf ihrer regulären Sitzung im März 2019 hat die Fed den Leitzins nicht angetastet. Gleichzeitig gab sie überraschend bekannt, den im vergangenen Jahr begonnenen Bilanzabbau im September vorzeitig zu beenden. Für 2019 ist mit keinen Zinserhöhungen mehr zu rechnen. Auch die EZB dürfte frühestens 2020 den Einlagensatz erhöhen.

Corporate Day 2018

Corporate Day 2018

Der 7. Corporate Day von Union Investment bot Finanzverantwortlichen und Treasurern die Plattform zum Erfahrungsaustausch und zur Orientierung über die wichtigsten Trends und Risiken für die Kapitalanlage von Unternehmen.

Herzlich willkommen bei Ihrem Experten für Versicherungen

Versicherungen und Versorgungswerke Dialog

Versicherungen und Versorgungswerke Dialog

Die Digitalisierung und das Niedrigrenditeumfeld verändern die Spielregeln der Versicherungsbranche. Diese und weitere Themen wurden bei unserem Versicherungen und Versorgungswerke Dialog in Frankfurt diskutiert.

<p>4. Risikomanagement-Workshop</p><br/>

4. Risikomanagement-Workshop

In diesem praxisnahen Workshop diskutieren institutionelle Kunden im kleinen Kreis mit unseren Experten aus Portfoliomanagement, Risikocontrolling sowie Investmentprozess-
und Risikomanagement über die neuen Herausforderungen im Risikomanagement.

Wiesbadener Versicherungskongress

Wiesbadener Versicherungskongress

Das Wiesbaden Institute of Finance and Insurance der Wies­baden Business School widmete sich beim diesjährigen Wiesbadener Versicherungskongress dem Thema "Digitalisierung der Finanzdienstleistung – Wagnis und Chance disruptiver Geschäftsmodelle".

Herzlich willkommen bei Ihrem Experten für kirchliche, öffentliche und gemeinnützige Anleger

UniInstitutional Kommunalfonds Nachhaltig

UniInstitutional Kommunalfonds Nachhaltig

Bei der Umsetzung der globalen Nachhaltigkeitsziele spielen die Kommunen eine wichtige Rolle. Zentral ist dabei auch die Ausrichtung der Finanzströme auf Nachhaltigkeit hin. Mit dem neuen UniInstitutionaI Kommunalfonds Nachhaltig bieten wir eine Lösung - und die Chance auf solide Erträge im Niedrigzins.

Union Investment legt Stiftungsfonds auf

Neuer Stiftungsfonds, der Nachhaltigkeitskriterien berücksichtigt

Der steuerbefreite UniInstitutional Stiftungsfonds Nachhaltig berücksichtigt in besonderem Maße die Interessen steuerbegünstigter Anleger durch das Entfallen aufwendiger Steuererstattungsverfahren, breite Streuung über die Asset-Klassen und aktives Management nach Nachhaltigkeitskriterien.

Veranstaltungsvorschau 2019

 

Frühjahrstour
15. März 2019, Frankfurt
19. März 2019, Düsseldorf
21. März 2019, Hannover
26. März 2019, Hamburg
27. März 2019, Berlin
29. März 2019, Münster
3. April 2019, Stuttgart
4. April 2019, München

Nachhaltigkeits-Konferenz
25. Juni 2019, Frankfurt

Risikomanagement-Konferenz
7. November 2019, Mainz

Aktuelles

  • Japanische Zustände in Europa

    Japanische Zustände in Europa

    Die Eurozone steckt im Niedrigzinsumfeld fest. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe ist wieder nahe null Prozent – und damit so niedrig wie zuletzt im Oktober 2016. Manch einer spricht sogar schon von einer „Japanisierung“ der Eurozone. Müssen sich Anleger auf langanhaltende Nullzinsen einstellen?

  • 5 Thesen zur Europawahl

    Fünf Thesen zur Europawahl und ihre Bedeutung für die Kapitalmärkte

    Europa wählt. Zwischen dem 23. und dem 26. Mai sind die Europäerinnen und Europäer aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Und zum ersten Mal seit der Premiere vor vierzig Jahren schaut die Welt – und auch der Kapitalmarkt – bei einer Europawahl sehr genau hin. Denn: Es geht um viel, auch wenn es nicht unmittelbar den Anschein haben mag.

  • Risikomanagement-Jahrbuch 2019

    Risikomanagement-Jahrbuch 2019

    Das aktuelle Kapitalmarktumfeld ist herausfordernd: Die globale Konjunktur befindet sich im Spätzyklus, droht eine Rezession? Was machen die Notenbanken? Wie gefährlich ist der Protektionismus? Es gibt aber nach wie vor Erfolg versprechende Strategien für Investments, die risikokontrolliert genutzt werden können.

  • Brexit

    Quantensprung im Brexit-Drama

    Ins Brexit-Drama ist Bewegung gekommen. Während in den vergangenen Wochen mit mehreren gescheiterten Abstimmungen, Ministerrücktritten und ergebnislosen Diskussionen im Parlament die Lage zeitweise fast schon aussichtslos erschien, entwickelten sich die Geschehnisse zuletzt mehr in die „richtige“ Richtung. Doch die Zeit bleibt knapp.

  • Monatsbericht

    Neues von den Märkten: April

    Erhalten Sie im Monatsbericht "Neues von den Märkten" einen umfangreichen Rück- und Ausblick auf relevante Asset-Klassen. Ergänzt wird der Monatsbericht durch aktuelle Kapitalmarktprognosen.

  • Deutsche Wirtschaft unter Druck

    Deutsche Wirtschaft unter Druck

    Lange galt Deutschland als Wachstumslokomotive Europas. Nun lasten deutliche Einbußen im Exportsektor auf der Wirtschaft. Die Binnenkonjunktur zeigt indes ein besseres Bild. Einige aussagekräftige Umfrageindikatoren signalisieren eine konjunkturelle Belebung in der zweiten Jahreshälfte.

  • Union Investment mit neutraler Risikoausrichtung

    Union Investment mit neutraler Risikoausrichtung

    Im Spannungsverhältnis zwischen marktfreundlichen, geldpolitischen Aussichten und unsicherer Konjunkturlage hat das Union Investment Committee (UIC) auf der turnusmäßigen Sitzung im März die neutrale Risikoausrichtung (RoRo-Meter Stufe 3) bestätigt. Industrieländeraktien werden übergewichtet.

  • Big Data

    Den Big Data-Berg bezwingen

    Neuemissionen, Brokerbestände, Nachhaltigkeitsfaktoren, Quant-Modelle – Millionen Datenpunkte machen auf dem Unternehmensanleihe-Markt die Preise. Um bei dieser Datenflut den Überblick zu behalten, bedarf es moderner Plattformen zur Wissensvernetzung, die den Investmentprozess unterstützen.

  • Fed

    Fed vollendet die Kehrtwende

    Auf ihrer regulären Notenbanksitzung in der vergangenen Woche hat die US-Federal Reserve den Leitzins nicht angetastet. Gleichzeitig gaben die Währungshüter überraschend bekannt, den im vergangenen Jahr begonnenen Bilanzabbau im September vorzeitig zu beenden. Für das laufende Jahr ist mit keinen Zinserhöhungen mehr zu rechnen.

  • Kommunalfonds

    UniInstitutional Kommunalfonds Nachhaltig

    Bei der Umsetzung der globalen Nachhaltigkeitsziele spielen die Kommunen eine wichtige Rolle. Zentral ist dabei auch die Ausrichtung der Finanzströme auf Nachhaltigkeit hin. Mit dem neuen UniInstitutionaI Kommunalfonds Nachhaltig bieten wir eine Lösung - und die Chance auf solide Erträge im Niedrigzins.

Nachhaltigkeit und Aktives Aktionärstum

Nachhaltige Investments

Nachhaltige Investments - Chancen nachhaltig nutzen

Zu einem guten und umfassenden Risikomanagement gehört es nach unserem Verständnis auch, Nachhaltigkeitskriterien bei der Anlageentscheidung zu berücksichtigen.

Mehr Transparenz: Nachhaltigkeitsberichte

Mehr Transparenz: Nachhaltigkeitsberichte

Union Investment bietet ab sofort für alle nachhaltigen institutionellen Publikumsfonds separate Nachhaltigkeitsberichte bzw. ESG-Reportings an. Alle Berichte finden Sie auf unserer Fondspreisseite beim jeweiligen Fonds.

Plastikmüll als Investitionschance

Plastikmüll als Investitionschance

Ein Jahr ist es her, dass China den Import von Kunststoff-, Papier- und Feststoffabfällen aus dem Ausland eingestellt hat. Über die Folgen der Plastikwende für die Wirtschaft haben wir mit Duy Ton aus der Abteilung ESG, Capital Markets & Stewardship im Portfoliomanagement gesprochen.

FAQ zum globalen Wandelanleihemarkt

FAQ Wandelanleihen

Wie groß und liquide ist der globale Wandelanleihemarkt? Was bedeuten Begriffe wie Konvexität oder Bondfloor? Informieren Sie sich über Charakteristika des globalen Wandelanleihemarktes sowie des Produktes selbst!

Hier geht es zum FAQ

Weitwinkel 4 (2/2018)

Weitwinkel&nbsp;4 (2/2018)

Künstliche Intelligenz ist quasi omnipräsent. Schafft sich der Mensch selbst ab? Oder stehen wir am Anfang eines Transformationsprozesses, der die Menschheit insgesamt bereichert?

Zum Magazin Zur digitalen Plattform

engage!

engage!

Die neue Ausgabe unseres Engagement-Magazins "engage!" gibt Ihnen einen Überblick über die Themen, mit denen wir uns als nachhaltigkeitsorientierter Asset Manager im vergangenen Jahr besonders beschäftigt haben wie zum Beispiel Wasserknappheit, Aquakultur, Umweltbelastungen in Indien und in China.

Erfahren Sie mehr

UIC_deutsch_April1080.tcsproj.mp4
Die geldpolitische Kehrtwende der Notenbanken stützt die Kapitalmärkte – doch Sorgen um Konjunktur und Brexit dämpfen die marktfreundlichen Aussichten. Max Holzer, Leiter Relative Return, analysiert in der Aprilausgabe der UIC Marktmeinung die Situation und gibt Einschätzungen.
WirtschaftsWunder-Blog

WirtschaftsWunder-Blog

Hier finden Sie (fast) alles, was Sie wissen sollten über Wirtschaftswachstum, globale Krisenherde, die Welt der Notenbänker, neue wirtschaftspolitische Ideen von Topökonomen und Bewegendes aus der Wissenschaft.